Schrödinger lernt HTML5, CSS und JavaScript

CHF 61.00

Das etwas andere Fachbuch. Der volle Durchmarsch für alle, die HTML5, CSS3 und JavaScript lernen wollen
Kai Günster
ISBN 978-3-8362-6825-7
Verlag: Rheinwerk Computing, 2018
3., überarbeitete Auflage

854 Seiten, Kartonierter Einband, Breite 200 mm, Höhe 235 mm, Dicke 55 mm, 2020 g
Lieferfrist: ca. 1 Woche

Kategorien: ,

Beschreibung

Drei Sprachen in einem Schrödinger-Band!
Lerne die Sprachen des Webs von Grund auf
Mit Farbkonzept: Lernen – Anwenden – Wiederholen
Mobile Layouts, Objekte, GeoLocation, Audio & Video … alles drin
Der Bestseller in dritter Auflage. Schrödinger wird Webentwickler! – und Du bist dabei! Zum Glück hat er einen Kumpel, der auf alles eine Antwort parat hat, solange der Kaffee reicht. Zusammen lernt ihr HTML, CSS und JavaScript. Alles auf dem neuesten Stand und wenn du willst, mit deinem eigenen Webserver. Mit allen nötigen Erklärungen sowie vielen Hinweisen und Tipps; Unmengen von gutem Code – aber auch schlechtem, der in Schrödingers Werkstatt verbessert und repariert werden will; mit Übungen und den verdienten Pausen. Umwerfende Beispiele, fantastisch illustriert.»Ein neuer Weg bei der Vermittlung von Entwickler-Fachwissen!«
Aus dem Inhalt:
Ausführlicher Einstieg in HTML, CSS und JavaScript
Designs umsetzen und gute GUIs erstellen
Ereignisse behandeln und Funktionen einsetzen
Serverkommunikation, AJAX und Websockets nutzen
Mit oder ohne HTML5 und CSS3
Karten einbinden und GPS-Daten auswerten
Responsive Webdesign und Touch-Events
Webseiten für einfach alles, was einen Bildschirm hat
Video- und Audiomaterial einbinden
Zeichnen mit Canvas
Zusammenfassung:
Auch in der dritten Auflage eine runde Sache: Schrödinger wird Webentwickler! Zum Glück hat er einen Kumpel, der auf jede Frage eine Antwort weiß, wenn er nur genug Kaffee bekommt. Zusammen lernt ihr HTML, CSS und JavaScript, ohne das Buch zu wechseln – was auch zu schade wäre. Mit viel Witz, der nötigen Theorie, Unmengen an Code, Tipps, Übungen und den verdienten Pausen. Von “Hallo Webwelt” über AJAX bis zu Responsive Webdesign und Touchscreens: alles auf dem neuesten Stand und, wenn du willst, mit deinem eigenen Webserver. Umwerfende Beispiele, fantastisch illustriert.Aus dem Inhalt:Ausführlicher Einstieg in HTML, CSS und JavaScriptDesigns umsetzen und gute GUIs erstellenEreignisse behandeln und Funktionen einsetzenServerkommunikation, AJAX und Websockets nutzenMit oder ohne HTML5 und CSS3Karten einbinden und GPS-Daten auswertenResponsive Webdesign und Touch-EventsWebseiten für einfach alles, was einen Bildschirm hatVideo- und Audiomaterial einbindenZeichnen mit Canvas
Autor:
Kai Günster
Kai Günster ist Softwareentwickler, Autor eines Online-Magazins und mehrerer Fachbücher. Er ist Experte für Java-Technologien in verteilten Web-Anwendungen, HTML und JavaScript. Seine Projekterfahrung reicht von E-Government über komplexe Reisereservierungssysteme bis zur IP-Telefonie. Dabei bleibt er der Java-Plattform schon seit vielen Jahren treu, lotet immer wieder gern neue Features aus und setzt HTML5 für komfortable Web-GUIs ein. Er schreibt zum Eintauchen und Mitmachen. Leser schätzen seine Fachbücher für ihre klare Sprache, ihre kompakten, lehrreichen Beispiele, und nicht zuletzt für ihren Unterhaltungswert.